Ein neuer Markt in Halbe

23Januar

Ein neuer Markt in Halbe

Die Raiffeisen Genossenschaft baut seit Sommer 2016 einen neuen Raiffeisenmarkt in Halbe. Dieser wird auf ca. 700 m² Indoor-Verkaufsfläche den bisherigen Markt ersetzen. Allerdings wird auch das bestehende Gebäude weiter im Verkauf genutzt. So werden der Bereich „Grünpflanzen & Schnittblumen“ und die „Stihl-Werkstatt“ auch künftig in den Alträumen zu finden sein.


Ziel der Genossenschaft ist es, einen neuen, modernen, hellen und großzügig gestalteten Raiffeisenmarkt zu schaffen, der die Ansprüche unserer Kunden erfüllt. Viel Arbeit investiert die Genossenschaft in die Zusammenstellung der Sortimente. Deshalb werden die schon vorhandene Sortimente überarbeitet und erweitert, aber auch neue Sortimente werden integriert.

Wichtig ist er Genossenschaft schon bei der Konzeption gewesen, dass alles auf nur noch ebenerdig für unsere Kunden erreichbar ist. So werden die Baustoffberatung, aber auch Sortimente wie „Sanitär“ oder „Eisenwaren“ künftig im neuen Markt integriert sein. Somit entfällt das lästige Treppensteigen für die Kundschaft, aber auch für die Mitarbeiter.

Die aktuellen Planungen sehen vor, dass der neue Markt Anfang April eröffnen wird.

 

Standorte
Anschrift & Öffnungszeiten

Sie suchen einen Raiffeisenmarkt in Ihrer Nähe?

Unsere Standorte